Tattva Yoga Nidra - Tattva Yoga Hamburg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Tattva Yoga Nidra


Tattva Yoga Nidra führt zu einer Tiefenentspannung durch alle Ebenen hindurch. Hierdurch werden direkt und effektiv alle Schichten, die wir um uns herum aufgebaut haben, fallengelassen und unser wahrer Kern, unser wahres Wesen, kann immer klarer hervorscheinen.
So können auch alle Samen, die während Tattva Yoga Nidra gesät werden (z.B. in Form des sankalpa), sehr direkt gepflanzt und zum Wachsen und Blühen gebracht werden. Wir kommen in Kontakt mit uns selbst und dem Raum von reinem Gewahrsein. Unbewusstes kommt immer mehr ans Licht und kann aufgelöst werden. Hierdurch erhöhen wir die Möglichkeit, die erfahrene Bewusstheit immer mehr in unser Leben zu integrieren, auch im sog. Alltag beizubehalten.

Während Tattva Yoga Nidra entspannen wir das Gehirn und das Nervensystem vollkommen und darüber auch den Geist sowie den Körper. Körper, Geist, Seele werden gereinigt und harmonisiert.

Es erfolgt ein „Stop“ im gewohnten Wahrnehmen und es gibt die Möglichkeit, ganz neu auf sich und die Welt bzw. auf das, was man für sich und die Welt bisher gehalten hat, zu schauen.

Wir können immer mehr Loslassen und uns dem Leben anvertrauen.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü